Erlernen Sie die einfache und zugleich wirtschaftliche Umsetzung der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des Soft-Pack® Systems. Mischen Sie innovative Rezepte und lassen Sie sich inspirieren für neue Anwendungen, mit denen Sie Ihr Spa-Programm bereichern können. In diesem Kurs üben Sie, wie Sie zeitsparend und zugleich effizient und mit wenig Materialeinsatz pflegende, entspannende, entschlackende, anregende oder feuchtigkeitsspendende Anwendungen durchführen. Sie erhalten neue Impulse und können so mit Ihrem Soft-Pack® System neue Kunden ansprechen und Ihre Gäste mit abwechslungsreichen Behandlungen überraschen.

Mehr als 30 verschiedenen Rezepturen mit unterschiedlichen Wirkungsweisen stehen für Behandlungen im Soft-Pack® System zur Verfügung. Erlernen Sie alles über die einzigartigen Anwendungen – direkt beim Erfinder.

Inhalte und Ziele:

• Neuheiten, Rezepturen und Anwendungsempfehlungen• Richtiges Zubereiten der Ganzkörper Packungen und Vermittlung des Fachwissens über mögliche Wirkungsweisen – Indikationen – Kontraindikationen (z.B. von Algen, Heu, Moor, Zirbe, Ziegenbutter, Rügener Heilkreide, Lehm)

• Mischen von entschlackenden, stoffwechselanregenden und feuchtigkeitspendenden Ganzkörperpackungen

• Welche Kurland®-Produkte passen für welche Anwendungen und wie wirken sich diese auf den menschlichen Organismus aus?
• Praktische Anwendung im Soft-Pack® System und auf Massageliegen• Richtige Reinigung, Pflege und Instandhaltung des Soft-Pack® Systems

 

Dauer:

Termine:

Abschluss:

Veranstaltungsort:

1 Tag (10 Einheiten à 45 Minuten)

8:30 – 16:30 Uhr

24.10.2018 (Mi)
05.06.2019 (Mi)
20.11.2019 (Mi)
Zertifikat „Soft Pack®-System“Kurland® Training Center
im Hotel Reiter Alm
 Reit 1 + 2
D-83404 Ainring
www.reiteralm.de